Rückschau

Rückschau zum Pollenflug

Rückschau zum Pollenflug für den Zeitraum vom 13. bis 19. März 2019

Von der Erle und der Hasel waren nur mehr sehr niedrige Pollenmengen in der Luft.

Die höchsten Pollenmengen wurden von der Eibe und der Zitter-Pappel freigesetzt. Beide Pollentypen haben aber nur eine geringe allergologische Bedeutung.

Einige wenige Pollen wurden weiters durch die Blüten der Ulme und der verschiedenen Weiden-Arten freigesetzt.

Dr. Helmut Zwander

XHTML Valid CSS Valid WAI AAA Valid